Papiersterne aus Mini-Tüten

Du suchst nach einer Anleitung für weihnachtliche Sterne, welche super einfach zu basteln sind? Dann sind diese Papiersterne bestimmt genau die Richtigen für Dich! Du benötigst ein paar Papiertüten im Mini-Format, etwas Glitzer-Karton und doppelseitiges Klebeband. Schon kannst Du loslegen.

Papiersterne im warmen Braunton

Pro Stern benötigst Du 8 Papiertüten. Fertige Dir zunächst eine Schablone an um die Sternspitzen auf den Tüten anzuzeichnen. Lade Dir dafür den Vorlagebogen herunter und drucke ihn anschließend aus. Hefte die Vorlage auf einen festen Karton und schneide sie entlang der Kontur aus.

Schablone wird angezeichnet
Doppelseitiges Klebeband wird aufgeklebt

Step 1:
Lege danach alle Tüten mit der gleichen Seite vor Dich hin und zeichne mithilfe Deiner Schablone die Spitzen für die Papiersterne an.

Step 2:
Schneide die Spitzen direkt an der aufgezeichneten Kontur aus und entferne die Bleistiftlinien mit einem Radiergummi.

Step 3:
Bringe nun das doppelseitige Klebeband, wie es auf dem Foto zu sehen ist, auf einer Seite der Sternspitze an.

Nun werden die Papiersterne zusammengeklebt

Als Klebstoff eignet sich am besten doppelseitiges Klebeband in 3 mm Breite. Flüssigkleber kann auch verwendet werden, muss aber sehr sparsam aufgetragen werden. Wenn er zu breit auseinander läuft, lassen sich die Sternspitzen nicht gut auffächern und der Stern sieht „verzogen“ aus.

Die Sternspitzen werden übereinander geklebt
sterne-aus-mini-tüten zusammenkleben
sterne-aus-mini-tüten Mittelpunkt aufkleben

Step 4:
Klebe alle Papiertüten übereinander. Wichtig ist, dass die geraden Seiten bündig übereinanderliegen.

Step 5:
Fächer die Papiersterne danach auf und klebe die erste und die letzte Tüte zusammen.

Step 6:
Stanze danach den Kreis aus und fixiere ihn auf dem Mittelpunkt der Papiersterne.

Sterne aus papier-Minitüten in braun

Sterne aus Papiertüten — die super schnelle Bastelidee

Sterne sind immer wieder eine besonders schöne Bastelidee für die Weihnachtszeit. In diesen Beitrag habe ich Dir die einfachste Art der Herstellung gezeigt. Wenn Du magst, kannst Du die Sterne auch aus weißen Papiertüten basteln oder die Farben miteinander kombinieren. In den nächsten Wochen werde ich Dir noch andere Anleitungen zeigen, wie Du einfache bis etwas aufwendigere Sterne basteln kannst.

Folgende Materialien werden für diese Bastelidee benötigt:

Für diese Sterne benötigst Du nur wenig Materialien. Wie oben schon erwähnt, kannst Du die Sterne auch in Weiß basteln. Daher habe ich den Link für die weißen Tüten mit in die Materialauflistung genommen. Schau einfach was Dir besser gefällt oder sich harmonischer in das Umfeld einfügt.

2 Idee über “Papiersterne aus Mini-Tüten

    • Antje Rolfsmeyer sagt:

      Hallo Nina,
      am Ende des Blogbeitrags findest Du eine Auflistung der benötigten Materialien. Klick einfach darauf und Du wirst zum Produkt weitergeleitet.

      Viel Spaß beim Falten der Sterne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.