Zeigt alle 71 Ergebnisse

Moosgummi, der bunte Bastelspaß

Moosgummi ist ein sehr vielseitiges Material. Es gibt es in verschiedenen Variationen als Bogenware, diverse Stanzteile und in Ballform. Zum Basteln vieler Figuren oder zum Dekorieren ist es bestens geeignet. Es lässt sich auch von Kindern gut schneiden und ist besonders wetterfest. Das Material für kunterbunten Bastelspaß kann ebenso zum Lochen und Stanzen, z. B. mit Motivlochern, verwendet werden. Zum Kleben eignet sich hervorragend der Multi-Kleber. Neben den Accessoires finden Sie bei uns auch eine große Auswahl an Moosgummiplatten in den Größen 20 x 30 cm und 30 x 40 cm.

Mit Moosgummi tolle dreidimensionale Objekte formen

Wer ein weiches und flexibles Bastelmaterial sucht, welches aber gleichzeitig auch formstabil sein soll, wird sich an diesen bunten Platten erfreuen. Es lässt sich mit der Schere und dem Cutter schneiden und ist daher die ideale Basis für viele Bastelarbeiten.


FAQ – Fragen und Antworten

Auch kleinere Kinder kommen mit Moosgummi beim Basteln schon sehr gut zurecht und haben damit schnell ein Erfolgserlebnis. Das relativ reißfeste und wasserdichte Material lässt sich spielend einfach zuschneiden und sogar mit wasserfesten Stiften bemalen. Aufgrund der weichen und biegsamen Eigenschaften verzeiht es so manche ungeschickte und gröbere Bearbeitungen. Die vorgestanzten Motivteile sorgen zusätzlich für noch mehr Bastelspaß.

Verwenden Sie zum Kleben von Moosgummi einen wasserlöslichen Flüssigkleber. Wir empfehlen den kindgerechten und schnell trocknenden Bastelkleber.

Moosgummi zeichnet sich durch eine hohe UV- und Witterungsbeständigkeit aus und daher ein beliebtes Bastelmaterial für alle Innen- und Außenbereiche. Direkte Sonneneinstrahlung über einen längeren Zeitraum kann wie auch bei fast allen anderen Materialien zum Verblassen der Farben führen.

Moosgummi lässt sich mithilfe einer Wärmequelle formen. Das kann ein Föhn oder die niedrigste Einstellung beim Bügeleisen sein. So lassen sich aus den Platten formvollendete Blütenblätter, kreative Buchhüllen u. v. m. herstellen. Um Moosgummi zu knicken, um daraus etwa eine Karte anzufertigen, wird der Knick zunächst erwärmt und anschließend über Nacht unter einem dicken Buch o. ä. gepresst. Hilfreich ist auch ein ganz feiner Anschnitt auf der Falz.

Moosgummi ist ein wasserfester und wasserdichter Schaumstoff, welcher nicht abfärbt. Aufgrund dieser Eigenschaften können aus dem weichen Material auch Glasuntersetzer, Windmühlen für den Garten oder Spielfiguren für die Badewanne gebastelt werden.

* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand