Sternenhimmel mit Rehen

Dieser Sternenhimmel mit den Rehen wird Dich nicht nur durch die integrierte Micro-Lichterkette begeistern sondern auch durch dem im Sockel verborgenen Dreh-Mechanismus. Sobald Du diesen mittels Batterien aktivierst, setzt sich die Drehscheibe in Bewegung. Super süß anzusehen!

Rehe und Sternenhimmel aus unbemaltem Holz.

…und so wird der Sternenhimmel gebastelt

Vielleicht denkst Du, dass dieses weihnachtliche Dekoelement etwas schwierig aussieht aber da kann ich Dich beruhigen. Zunächst werden alle Teile einzeln bemalt und anschließend mittels der genauen Anleitung aus dem Set zusammengebaut.

Step 1:
Lege Dir zunächst alle Materialien bereit. Die Auflistung findest Du am Ende dieser Anleitung. 

Step 2:
Drücke zunächst die Einzelteile aus der Halterung heraus. Eventuell musst Du die feinen Holzstege zuvor mit einem Cutter o.ä. durchtrennen. 

Rehe und Tannem aus Holz für den Sternenhimmel.

Beginne nun damit, die Einzelteile zu bemalen

Hellblauer Sternenhimmel mit Rehen aus Holz.

Step 3:

Bemale nun den Sternenhimmel mit der hellblauen Farbe und lassen Sie diese gut trocknen. In der Zwischenzeit kannst Du den Sockel und die Drehscheibe in weiß grundieren. Wenn die hellblaue Farbe getrocknet ist, werden die Ränder mit etwas weißer Farbe optisch betont.

Tauche dazu ein Malschwämmchen in die Farbe, streife es gut ab und streiche die verbleibende Farbe in einem Papiertuch aus. Wische mit dem Farbstaub, welcher im Malschwämmchen verblieben ist über die Ränder vom Sternenhimmel. Wiederholen diesen Vorgang so oft, bist Dir die Intensität der weißen Farbe gefällt.

Step 4:
Mische Dir nun eine braune und eine grüne Lasur aus den Acrylfarben an. Dazu verdünnst Du die Farben stark mit Wasser. Die richtige Konsistenz ist erreicht, wenn die Farbe gut fließt. 

Step 5:
Lasiere danach die Rehe, den Hirsch und die Stämme von den Tannen in braun und die Tannen in grün. Lass die Farben wieder gut trocknen. Danach kannst Du die Augen, Nasen und Hufen mit der schwarzen Acrylfarbe hervorheben und bei den Rehen die Flecken auf dem Rücken setzen. 

Rehe und Tannen aus Holz.

Step 6:
Kleben nun den Sternenhimmel laut Anleitung des Herstellers zusammen und fixiere die Einzelteile mit dem Klebefix-Pen. Die Lichterkette lässt sich sichern, indem Sie Du sie durch die Abstandshalter fädelst. Wenn Du magst, kannst Du die Steckverbindungen am Himmel mit einem Sticker verdecken.

Für den beleuchteten Sternenhimmel benötigst Du:

Und nun wünsche ich Dir ganz viel Freude mit dieser weihnachtlichen Bastelidee

Wenn Du weitere Ideen aus Holz mit Drehmechanismus suchst, dann schaue doch mal hier.

Facebook Button.

Dir gefällt unser Blog? Dann werde doch Fan unserer Facebookseite und verpasse keine Beiträge mehr!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.