Der Nussknacker

Das Märchen – Der Nussknacker – verzaubert bereits seit 2 Jahrhunderten die kleinen und großen Menschen.

Auch als Geschenkverpackung macht der Nussknacker eine standhafte Figur!

Sicher hatte E.T.A. Hoffmann damals nicht geahnt, dass sein Märchen – Der Nussknacker und der Mausekönig – zu einem der berühmtesten Ballettstücke werden würde und auch ansonsten jede Menge zum Weihnachtsfeeling beiträgt.

Bevor Du beginnst, lege Dir am besten alle Materialien zurecht:

Eine rote Geschenktüte mit einem Nussknacker.

Step 1:
Falte den Papier-Blockbodenbeutel am oberen Rand zu einem Spitz und knicke diesen auf die Vorderseite. Schneide aus dem Briefbogen einen Zuschnitt von 6,5 cm × 18,5 cm. Klebe diesen mit dem Doppelklebeband mittig auf den Papier-Blockbodenbeutel auf. Darauf mittig wieder mit dem Doppelklebeband das Samtband aufkleben.

Step 2:
Bemale mit den Deco Paintern in schwarz, weiß und gold den Holz Deko-Nussknacker.

Step 3:
Stanze mit den Motivlochern einige Sterne aus und befestige sie mit Ausnahme des großen Sterns mit doppelseitigem Klebeband an der Tüte. Bringe den fertig bemalten Nussknacker mittels dem Aufhängeband an dem großen Stern an. Orientiere Dich dabei am Foto. Wenn Du magst, kannst Du den Stern auch noch mit einem Namen beschriften.

Step 4:
Klebe zum Schluss den den einen Teil vom Klettverschluss mit der Heißklebepistole auf die Rückseite vom großen Sterns. Bringe das Gegenstück vom Klettverschluss darauf an. Klebe das Gegenstück mit Heißkleber an der passenden Stelle auf dem Samtband fest.
Nun lässt sich die Tüte öffnen und schließen.

Mein TIPP:

Der Nussknacker sieht auch in einer bunten Uniform sehr schick aus. Du kannst ihn ganz nach Deinem Geschmack mit Acrylfarben oder Deco Paintern farbig gestalten.

Was brauch ich denn für die Geschenkverpackung?

…und was benötige ich sonst noch?

  • Briefpapier
  • Schere
  • Bleistift
  • Lineal

Viel Spaß mit dieser Verpackungsidee und Freude beim Verschenken!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.