Bücherwurm für kleine Leseratten

Wahrscheinlich kennst Du es! Du liest gerne und wahrscheinlich auch mehrere Bücher gleichzeitig. Doch hast Du auch genügend Lesezeichen zur Hand? Anstatt nun in die Bücher lauter Eselsohren zu knicken, kannst Du Dir auch den einen oder anderen Bücherwurm basteln. Damit bringt das Schmökern und Lernen noch mehr Spaß!

Ein Bücherwurm statt Eselsohr

Du hast ein tolles neues Buch zu lesen begonnen und findest einfach kein Lesezeichen, um zu markieren, wo Du beim nächsten Mal weiterlesen sollst. Jetzt stellt sich die Frage: Soll ich ein Eselsohr knicken? Nein, natürlich nicht! Echte Lesefreunde verunstalten ihre Bücher nicht mit Eselsohren. Das findest Du doch auch – oder?

Bücherwurm als Lesezeichen aus bunten Holzperlen

Ein selbst gemachtes Lesezeichen, wie dieser Bücherwurm aus bunten Holzperlen, ist ohnehin viel individueller als ein gekauftes. Vor allem, weil das Basteln kaum länger dauert, als das Zimmer nach einem passenden Ersatz zu durchwühlen.

Anleitung für den Bücherwurm

Der Bücherwurm ist einfach und schnell gebastelt und auch immer eine tolle Geschenkidee, vor allem dann, wenn man ohnehin ein Buch verschenken möchte.

Köpfe für den Bücherwurm

Schritt 1:
Am besten beginnst Du damit, die Köpfe zu bemalen, damit die Farbe zwischendurch trocknen. Kann. Gestalte anschließend die Gesichter. Besonders munter sehen die Bücherwürmer aus, wenn Du die Wangen optisch etwas betonst. Das gelingt Dir am besten, wenn Du mit einem kleinen Borstenpinsel etwas von der roten Farbe aufnimmst und diese anschließend gut abstreichst.

Den Rest der verbliebene Farbe im Pinsel wischst Du nun in einem Papiertuch gründlich aus. Jetzt befindet sich nur noch ein „Farbstaub“ im Pinsel, den Du in kreisförmigen Bewegungen auf den Wangen verteilst.

Schritt 2:
Schneide nun ca. 40 cm vom Satinband ab und setzt an einem Ende einen Doppelknoten. Fädel danach die Perlen von klein nach groß in Deiner Farbkombination auf. Du benötigst 2 Perlen in 8 mm, 4 Perlen in 10 mm und 2 Perlen in 12 mm Durchmesser. Fädel danach den Kopf auf und eine weitere Holzperle mit dem Durchmesser von 12 mm. Nun folgt wieder ein Doppelknoten am Ende vom Satinband.

Bücherwurm als Lesezeichen aus blauen Holzperlen

Nun wird noch der Kopf verziert

Bücherwurm als Lesezeichen aus rosafarbenen und hellblauen Holzperlen

Schritt 3:
Zum Fixieren der Feder verwendest Du bestenfalls Heißkleber. Gebe diesen in das Bohrloch der Holzkugel und stecke den Federkiel in den noch flüssigen Kleber. Achte darauf, dass der Kopf ebenfalls am Satinband befestigt wird. So können die Holzperlen nicht verrutschen.

TIPP:

Falls die Federn zu lang oder zu groß sind, dann schneide das untere Teil ab. Durchtrenne aber nur den Federkiel, um die flauschige Form zu behalten.

Übrigens, das Basteln dieser Lesezeichen ist auch eine tolle Beschäftigung auf Kindergeburtstagen in kleinen Gruppen und Mädchen und Jungen.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Basteln der Bücherwürmer
Facebook Button.

Dir gefällt unser Blog? Dann werde doch Fan unserer Facebook-Seite und verpasse keine Beiträge mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert