Magischer Traumfänger

Dieser Traumfänger aus stilvollen Federn in wunderschönen Effektfarben sorgen nicht nur über dem Bett für glückliche Träume. Erlebe den Zauber der Home & Decoration Farbe BERLIN FLIP FLOP. Je nach Blickwinkel reflektiert die Mehrtonfarbe in changierenden Farbtönen. In Kombination mit der Metallicfarbe COLORADO Gold und der samtig-weichen DECOR SOFT entsteht so ein tolles DIY Projekt.

Der Traumfänger, fertig dekoriert.

It’s magic!

Es heißt ja nach dem altem indianischen Glauben, dass böse Träume im Netz des Traumfängers hängen bleiben und anschließend vom Tageslicht neutralisiert werden. Ich sehe dass anders. Für mich bleiben die guten Träume im Netzt hängen und verwirklichen sich dadurch auf magische Weise.
Was meint ihr dazu? Schreib mir doch etwas in die Kommentare  📪

Und so wird der Traumfänger gemacht:

Die Federn vom Traumfänger werden bemalt.

Schritt 1:
Um dem Traumfänger einen einzigartigen Look zu geben, werden zunächst die Federn gestaltet. Bemale sie in verschiedenen Farbvarianten mit DECOR SOFT von beiden Seiten. Lass die Farbe anschließend gut trocknen.

Konturen werden auf die Federn aufgezeichnet.

Schritt 2:
Zeichne nun die Konturen mit COLORADO GOLD und BERLIN FLIP FLOP auf die Federn. Am besten kommen dabei die Reflexionen sowie der changierende Effekt von BERLIN FLIP FLOP auf dunklen Hintergründen zur Geltung.

Der Traumfänger wird zusammen gebunden.

Schritt 3:
Schneide anschließend für die Aufhängung ein Stück Schnur in passender Länge ab. Setze an beliebiger Stelle einen lockeren Knoten. Schiebe nun den Federkiel in die Schlaufe vom Knoten und ziehe ihn fest zusammen.

Schau zu und mach mit!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was benötige ich denn dafür?

Zusätzlich benötigte Artikel:

  • Verschiedene Holzfedern
  • Treibholz-Aufhängung
  • Schnur
  • Schere

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.