Holzklammern im weihnachtlichen Outfit

Wäscheklammern haben längst den Weg aus der Waschküche in die Bastelzimmer gefunden und sind unter dem Begriff Holzklammern wahre Multitalente. Im heutigen Blogbeitrag zeige ich Euch den klassischen Weihnachtsmann mit mehreren Beispielen für die Verwendung. Denn die Klammern sind nicht nur super praktisch, sondern gleichzeitig auch dekorativ und sehen auch als Tischschmuck richtig schick aus.

Holzklammer als Tütenverschluss

Von der Holzklammer zum Weihnachtsmann

Klammern kann man eigentlich nie genug haben. Sie eignen sich zum Verschließen von Kekstüten, als Verschluß von Geschenkverpackungen oder dekorieren die Spitzen des Weihnachtsbaumes. Auch als Tischaufleger oder als Serviettendeko sind die Holzklammern eine tolle Dekoidee.

So werden die Weihnachtsmänner aus den Holzklammern gebastelt

Holzklammern mit Farbe bemalen

Step 1:
Entferne zunächst bei den Holzklammern die Feder und bemale die Einzelteile von allen Seiten mit der roten Farbe. Rot hat immer eine leicht transparente Eigenschaft, daher wiederhole diesen Schritt, falls die Farbe nach dem Trocknen noch ungleichmäßig ist. Nach dem Trocknen der Farbe kannst Du die Holzklammern mittels der Feder wieder zusammensetzen.

Step 2:
Male nun das Gesicht und die Stiefelspitzen auf und lass die Farbe wieder durchtrocknen.

Step 3:
Fixiere ein kleines Stück vom Langhaarplüsch mit Klebstoff als Bart und bringe darauf die Nase an. Achte aber darauf, dass Du nur durch das Gewebe schneidest und der Flor in voller Länge erhalten bleibt. Male anschließend die Augen mit dem Painter auf und fixiere die Haare aus dem Langhaarplüsch auf der oberen Spitze von der Holzklammer.

Holzklammern als Weihnachtsmann

Step 4:
Hebe danach die Nase und die Wangen optisch hervor. Tauche dazu einen Borstenpinsel in die rote Farbe und streiche sie gut aus. Wische die restliche Farbe in einem Papiertuch aus. Bürste nun mit dem verbliebenen Farbstaub über die Nase und die Wangen.

Step 6:
Schneide Dir für die Mütze aus dem Filz einen Kreis mit dem Durchmesser von 4,5 cm zu. Schneide den Kreis bis zur Hälfte ein und drehe ihn zur Spitztüte zusammen. Fixiere den Anfang und das Ende mit Filzkleber. Nun kannst Du die fertige Mütze vorsichtig mit Heißkleber über beide Teile der Holzklammer befestigen. Fixiere abschließend den Pompon an der oberen Spitze von der Mütze. Jetzt kannst Du mit dem Mini-Weihnachtsmann Tüten verschließen oder Tannenzweige verzieren.

Weihnachtliche Deko-Klammern verzieren auch auf dekorative Weise Geschenktüten, Plätzchenverpackungen und können Namensschilder an Geschenkverpackungen festhalten. Ebenso lassen sich mit ihnen liebevolle Botschaften anheften oder Geschenksäckchen an den Adventskalender anbringen. Die Holzklammern als Weihnachtsmann verziert sind auch immer wieder süße Tischkarten mittels einer Serviette in der Adventszeit.

Folgende Materialien werden benötigt:

Am besten legst Du Dir schon alle Materialien zurecht und deckst Deinen Arbeitstisch mit einer Folie o.ä. ab. Denke auch an eine Wasserschüssel zum Reinigen der Pinsel sowie ein paar Papiertücher.

Holzklammern als Weihnachtsmann bemalt

Ich wünsche Dir viel Spaß und gutes Gelingen mit dieser weihnachtlichen Kreativ-Idee!

Facebook Button.

Dir gefällt unser Blog? Dann werde doch Fan unserer Facebookseite und verpasse keine Beiträge mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.