Pappmaché Dosen — dekorativ und nützlich

Ordnung ist das halbe Leben — wer kennt den Spruch nicht. Und wie meistens, ist ja auch etwas wahres dran. Vor allem, wenn es um den kleinen Krimskram geht, der unbedingt aufbewahrt werden muss, man aber eigentlich gar keine Verwendung dafür hat 😉 …ups, schon wieder ertappt! Wie schön, dass es für solche Dinge jede Menge Pappmaché Dosen gibt.

Ein Hochstabler aus Pappmaché

Pappmaché Dosen sorgen nicht nur für Ordnung, sie sind auch tolle Deko-Objekte. Bei diesem Beispiel habe ich das Set so gestaltet, dass es platzsparend gestapelt werden kann und trotzdem wie eine Einheit wirkt.

Vorlagebogen und Pappmaché Dosen in weiß, grün und grau

Die Farbtöne weiß, grün und grau sind zurzeit meine absoluten Lieblingsfarben. Wahrscheinlich erinnern sie mich an den bevorstehenden Frühling. Aber entscheide einfach selbst, was Dir am besten gefällt und zu Deiner Einrichtung passt.

…und so werden die Dosen gestaltet:

3 Pappmaché Dosen in weiß, grün und grau

Step 1:
Grundiere die Pappmaché Dosen in den Farbtönen Deiner Wahl. Am besten verwendest Du dafür Acrylfarben da diese geruchlos sind und sehr schnell trocknen.

Step 2:
Während der Trocknungszeit der Farben kannst Du Dir den Schriftzug runterladen und ausdrucken. Lege das Transparentpapier auf den spiegelverkehrten Ausdruck und zeichne die Konturen mit einem Bleistift nach.

Step 3:
Drehe das Transparentpapier um und lege es anschließend auf die entsprechende Dose. Schreibe den Text erneut nach. Nun überträgt sich die Bleistiftlinie auf den Untergrund. Danach kannst Du die Konturen vom Schriftzug mit dem Deco Painter in der Stärke 0,8 mm nachziehen. Male die Buchstaben anschließend mit dem Deco Painter in der Stärke 1-2 mm aus und lass die Farbe gut trocknen. Wenn Du magst, kannst Du dir auch noch Punkte in der passenden Farbe aus Papier ausstanzen und auf den Rand der Dose kleben.

Folgende Materialien werden benötigt:

3 Pappmaché Dosen in weiß, grün und grau

Und nun wünsche ich Dir ganz viel Freude mit dieser dekorativen Bastelidee

Facebook Button.

Dir gefällt unser Blog? Dann werde doch Fan unserer Facebookseite und verpasse keine Beiträge mehr!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.